Workshop mit dem Bestseller-Autor Udo Schroeter

„Ich bin ein Freude-Schenker!“

Das sagt der begnadete australische Gitarrist Tommy Emmanuel über sich selbst. Auf seiner beruflichen Visitenkarte würde wohl Musiker oder Gitarrist stehen. Aber Freude-Schenker sagt soviel mehr über den Menschen Thommy Emmanuel aus als es eine berufliche Visitenkarte jemals könnte. Dieses Wort auf der Visitenkarte seines Lebens durchdringt das ganze Leben dieses Mannes – sein musikalisches Wirken, sein persönliches Glück und seine Motivation, sich für benachteiligte Menschen einzusetzen.

Das Wort auf der Visitenkarte Ihres Lebens erzählt davon, wer Sie im Grunde Ihres Herzens sind und was Ihre Gabe und Aufgabe im Leben ist. Der Freude-Schenker weiß um seinen Platz und seine Aufgabe im Leben.

Wir sind mit vielen Frauen und Männern auf die Reise zu ihren Wörtern auf den Visitenkarten ihres Lebens gegangen. Eine Reise zurück zu ihren Herzensgründen, zu dem, was sie wirklich im Leben trägt und was ihre Gabe und Aufgabe ist. Es waren berührende, emotionale Reisen mit vielen beglückenden Momenten des „Nach-Hause-Kommens“, die wir gemeinsam erlebt haben.

Auf den Visitenkarten der Frauen und Männer stehen Worte wie Mutmacher, Wegbegleiter, Alleswollerin, Strandläufer, Erdwühlerin, Farbenfängerin, Wortliebhaberin, Abenteurer, Frickler, Heilerin, Storyteller, Haltgeber, Gemeinschaftsstifter, Flügelverleiherin, Entdecker, Versöh- nerin, Sehnsuchtstiller, Wachsenlasserin, Friedensstifter, Brückenbauer, Buntmacher, Leichtmacherin, Hoffnungsträgerin, Augenöffnerin, Späher, …

Das Wort auf der Visitenkarte des Lebens schenkt den Menschen ein tiefes Selbstvertrauen und es durchdringt ihr gesamtes Leben – ihr Wirken in ihrer Arbeit und in der Öffentlichkeit, in ihren Familien, ihre Verbindung zur eigenen Spiritualität und zur Schöpfung. Dieser Workshop ist eine Einladung, sich auf die Reise zum Wort auf der eigenen Visitenkarte des Lebens zu machen. Es ist eine Reise zurück zu sich selbst.

Ihre Übernachtung in unserem neuen Gästehaus können Sie hier buchen.

Referent: Udo Schroeter

Udo Schroeter fing schon in frühester Kindheit Fische mit der Angel und verbrachte jede freie Minute am Wasser. Nach dem Studium an der evangelischen Fachschule bestimmte das Wasser auch seine diakonische und pädagogische Arbeit. Das Erleben von lebendiger Gemeinschaft war für ihn immer an die Weite und den Naturraum Meer geknüpft. Seit 2006 lebt Udo Schroeter mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen auf der dänischen Insel Bornholm. Das Meer, das direkt vor seiner Haustür liegt, inspiriert seine Arbeit als Autor, Seminarleiter, Fotograf und Treibholzkünstler. Seine Bücher „Bin am Meer“ und „Endlich wieder am Meer“ sind Bestseller in der Rubrik „Stress- und Stressbewältigung“.

Ansprechpartnerin